Sportkegler-Landesverband

Bowlingbahn

Ausgefüllt 60%

Information


Montag
09:00–15:00
Dienstag
09:00–15:00
Mittwoch
09:00–15:00
Donnerstag
09:00–15:00
Freitag
09:00–15:00
Sonnabend
Geschlossen
Sonntag
Geschlossen
sklvwien.at
+43 667 61072025
Slamastraße 47, 1230 Wien, Österreich

Lage

Beschreibung


    Die SPG ASKÖ XI/SV Bäder hat die 3. Mannschaft abgemeldet und der KSV Siemens 1 stellt den Spielbetrieb im     SKLV-Wien ein. Somit ergibt sich folgende vorläufige Zusammensetzung der Wr. Landesligen.

    Die Startpläne für die ÖSTM Einzel-Classic Damen und Herren sind online gestellt. Den zugestandenen zusätzlichen     Startplatz für den SKLV-Wien im Damenbewerb wird Gudrun QUIRIN (KSV Wien) in Anspruch nehmen.

    Abgesehen von einem 4. Platz von Eva-Maria BIRSACK, der im nächsten Sportjahr einen zusätzlichen Startplatz         für den Landesverband bedeutet, blieben die Ergebnisse der weiteren für den SKLV-Wien startenden SpielerInnen     großteils hinter den Erwartungen zurück.

    Nach dem Ende der Mannschaftsmeisterschaft, erfolgter Relegation um den Aufstieg in die Bundesliga Ost und     durch die Einstellung des Spielbetriebes des KSV Wiener Netze 2 ergibt sich folgende vorläufige Zusammensetzung     der Wr. Landesligen Herren.

    Nennschluss für die ÖM Einzel-Classic der Nachwuchsklassen ist am 31.05.2017. Nennungen bitte bis spätestens     29.05.2017 dem Sportobmann-Stv. des SKLV-Wien übermitteln (Ausschreibungen siehe Nachwuchs). 

    Bei der Weltmeisterschaft der U-18 Herren hat die Österreichische Nationalmannschaft den Mannschaftsbewerb     gewonnen. Wesentlichen Anteil hatte dabei Lukas TEMISTOKLE vom KSV Wien, der zu dieser Goldmedaille auch     noch die Bronzemedaillen im Einzel-Sprint und in der Kombination erringen konnte.

    Aussendung 04/2017 des Sportausschusses zu den ÖSTM 2016/2017 Einzel-Sprint Damen und Herren sowie     Tandem-Mixed. Zu beachten ist die Frist zur Übermittlung der Verbindlichen Teilnahmeerklärung an den     Sportobmann des SKLV-Wien.  

    Herzliche Gratulation an Sandra STÖCKL von der SPG SKH/Post SV 1036, die mit einer hervorragenden Leistung     von 665 Kegel einen Österreichischen Rekord in der Altersklasse U-10 weiblich aufgestellt hat.

    Auf die Relegation zum Aufstieg in die Bundesliga Damen verzichten alle teilnahmeberechtigten Vereine. Der     Landesmeister der Herren Polizei SV Wien hingegen wird seine Teilnahmeberechtigung an der Relegation zum     Aufstieg in die Bundesliga Ost wahrnehmen.

    Aussendung 03/2017 des Sportausschusses zur ÖSTM 2016/2017 Einzel-Classic Damen und Herren. Zu beachten ist     die Frist zur Übermittlung der Verbindlichen Teilnahmeerklärung an den Sportobmann des SKLV-Wien.

    Den Sieg im Wr. Landescup 2016/2017 der Herren holte sich erwartungsgemäß die Superligamannschaft des KSV     Wiener Linien. Auf den folgenden Plätzen landeten ESV Brunn am Gebirge 1.LL und der Sport Klub GÖC II 1. LL.     Die beste Einzelleistung erzielte Reinhard STROHMAYER mit 593 Kegel. > Link 

    Die Ausschreibung und das Spielregulativ für die Superligen und Bundesligen im Mannschaftsbewerb 2017/2018     Damen und Herren sind online gestellt. Die kurzfristigen Nennfristen sind zu beachten. > Link 

    Nachdem sich die Damenmannschaft des BBSV Wien den 27. Staatsmeistertitel gesichert hatte, errang sie im Finale     der Champions League den 2. Platz. Herzliche Gratulation der Mannschaft und den Betreuern zu diesen großartigen     Erfolgen.

    Die Wr. Landesmeisterschaften Einzel-Classic der Nachwuchsklassen wurden auf den Bahnen der Polizei SV Wien     und des ESV Brunn am Gebirge ausgetragen. Dank an die Vereine und herzliche Gratulation den Siegern und     Medaillengewinnern.

    Aussendung 02/2017 des Sportausschusses zur Österr. Meisterschaft 2016/2017 Einzel-Classic Ü-50 und Ü-60 Damen     und Herren. Zu beachten ist die Frist zur Übermittlung der Verbindlichen Teilnahmeerklärung an den Sportobmann     des SKLV-Wien.  

    Die Ausschreibung der ÖM Einzel-Classic 2016/2017 der Altersklassen Ü-50 und Ü-60 steht zur Verfügung. Die     gemäß dem Ergebnis der Wr. Landesmeisterschaft qualifizierten Startberechtigten werden vom Sportausschuss des     SKLV-Wien gesondert zur Teilnahme eingeladen.

    Die Finali der Wr. Landesmeisterschaften im Bewerb Einzel-Classic wurden absolviert. Bei den Damen siegte Nicole     PLAMENIG bei den Herren Philipp VSETECKA. Gratulation den Siegern und den weiteren Medaillengewinnern.

    Wir gratulieren dem BBSV-Damenteam zum Erfolg im ersten Spiel der zweiten Runde der Championsleague gegen       ZP Sport a.s. Podbrezova (SVK). Ergebnis: 3435 Kegel zu 3195 Kegel, 7:1 MP. Für das Rückspiel am 18.02.2017             wünschen wir dem Team eben solchen Erfolg!

    Die Damen der SPG SKH/Post SV 1036 SL siegen im Wr. Landescup 2016/2017. Die Plätze 2 und 3 gehen an den     Titelverteidiger BBSV Wien SL und KSV Wien SL. Die beste Einzelleistung erzielte Katerina Valigurova mit     ausgezeichneten 612 Kegel. > Link

    Erfreulich ist das Nennergebnis für die erstmals nach dem neuen Durchführungsmodus durchzuführenden     Landesmeisterschaften im Bewerb Einzel-Classic der Allgemeinen Klasse Damen und Herren ( 15 bzw. 28     Teilnehmer). Teilnehmerlisten und Startpläne im Sportbereich. Die Startplätze dürfen innerhalb des Vereines     getauscht werden. > Link

    Das Nennergebnis für die Landesmeisterschaften im Bewerb Einzel-Classic der SeniorInnen ist enttäuschend. Bei     den Herren wurden insgesamt 55 Nennungen abgegeben (gegenüber 68 im Vorjahr). In der Altersklasse Damen Ü-60     gibt es keine Qualifikation (8 Nennungen), der Bewerb der Damen Ü-50 kommt gar nicht zur Durchführung     (lediglich 2 Nennungen). Teilnehmerlisten und Startpläne im Sportbereich. Die Startplätze dürfen innerhalb des     Vereines getauscht werden. > Link

    Die Umfrage betreffend den Bewerb Landesmeisterschaft Einzel-Classic hat eine mehrheitliche Zustimmung der     Vereine (leider haben nur 18 von 25 ihre Meinung geäußert) zur Durchführung nach dem neuen Modus gebracht.     Aufgrund dieses Ergebnisses wird somit schon 2016/2017 ab dem Viertelfinale im KO-System gespielt (siehe     ÖSKB-SpO, Teil 2, Pkt. 5.1.18). Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass dieser Durchführungsmodus nur     für die LM Einzel-Classic der Allgemeinen Klasse Damen und Herren gilt und davon weder die LM der     Seniorenklassen noch jene des Nachwuchses betroffen sind.

    Die Ausschreibungen samt Regulativ zu den Mannschaftsmeisterschaften 2016/2017, das Jahressportprogramm     2016/2017 sowie der aktualisierte Terminkalender des SKLV-Wien sind bereitgestellt. Bitte die Nennfristen zu     beachten.

    Ebenfalls bereitgestellt die Ausschreibungen der Wr. Landesmeisterschaft 2016/2017 Einzel-Classic Nachwuchs alle     Klassen und des Wr. Nachwuchscups sowie des Wr. Landes-Cups Damen und Herren.