Beef Club Steakhouse

Steakhaus

Ausgefüllt 90%

Bewertung 8

  • J
    Jam Po
    Preis/Leistung stimmt für mich nicht. Fleisch kam alles gleich rare, obwohl einige am Tisch medium bestellt hatten... Und das in einem Restaurant, das auf Fleisch spezialisiert ist! Fleisch vom Geschmack her nicht schlecht, aber auch nicht mehr. Für den Preis hätte ich mehr erwartet. Im Palast Hohenems, oder natürlich im Patagonia bekommt man mehr fürs Geld.
  • D
    Dominic Zellweger
    Ambiente: Sehr gut, schön, die Musik dürfte etwas leiser sein (kommt ein wenig Barfeeling auf, was weder gut noch schlecht ist) Vorspeise: Tatar - spitze!! Hauptgang 1 x 300 g Filet Medium mit Marktgemüse, 1 x 200 g Filet mit Marktgemüse. Die 300 g waren perfekt, eher Medium rare aber es hat sehr gut geschmeckt. Das Gemüse war leider ungeniessbar, roh und lauwarm. die 200 g Filet waren zu fest gebraten/ durch. Der Chef hat uns dann gesagt, dass er uns ein neues Stück macht was jedoch wieder gedauert hätte. Alles in allem waren wir leider etwas enttäuscht. Es sind kleine, einfache Dinge die nicht gepasst hätten die entsprechend einfach korrigiert werden könnten. Vielleicht liegt es auch noch daran, dass das Lokal erst eröffnet hat und relativ neu ist. Wir werden ihm in einigen Monaten bestimmt eine zweite Chance geben.
  • G
    Gino Lamon
    Ambiente ist o.k. Essen auch, aber Service ist etwas arrogant. Musikbeschallung nicht jedermanns Sache. Preis-Leistung stimmt nicht.
  • O
    Omer Gokcen
    Alles perfekt! Ambiente Service & essen top top top
  • A
    AT Filmproduktion
    Ausgezeichnet - Für Geschäftsleute und Leute mit Style. Das Mittagsmenü €10.- war ein Gaumenschmaus und die Bedienung war geduldig und wie schon oft festgestellt, sehr aufmerksam! Die Lokalität ist gut zu erreichen jedoch nicht direkt an der Strasse wodurch man sich auch draussen gut aufhalten kann für ein Treffen von grösseren Gruppen. Das Angebot ist genügend umfangreich und alle Menüs können auch vegetarisch bestellt werden. Die Getränkekarte geht von Standards bis zu Spezialitäten. Es gibt eine Möglichkeit für Raucher. Die Wartezeiten waren bei allen Besuchen sehr gut. Getränke nach 5 Minuten, eine Suppe nach 8 Minute und das Hauptgericht nach 18 Minuten. Auch Familien sind hier gut aufgehoben.
  • J
    Jacky B.
    Beim 1 Besuch wollte man mir eine Cola zuviel berechnen. Beim 2 Besuch 2 Haare!! im Burger und bekam als Erklärung es gäbe keinen Koch mit mittellangen schwarzen Haaren (hatte jedoch einen in der Küche gesehen) -Das einzige positive, ich bekam einen neuen Burger
  • A
    Aeberhard Carmen
    Hammer Essen, sehr schön serviert. Sehr kompetentes freundliches zuvorkommendes Personal. Weiter so
  • T
    Tuğrul Çakır
    1 Stern für die Atmosphäre und 1 Stern für den guten Service. Vorspeise gut und Burger sind ganz OK, aber Steaks kann man vergessen...in Vorarlberg gibt es bessere Lokale zum Steaks essen. Zum an der Theke zum sitzen und was Trinken mit paar Freunden ist es ganz gut.