Ordination Focus-Gyn

Frauenarzt/-ärztin

Ausgefüllt 60%

Bewertung 2

  • A
    Anja Kulak
    Lange gesucht und endlich glücklich. Tolle Ordination, netter Empfang ( und das ist ja meist eine absolute Ausnahme deshalb Lob hier), kompetente Ärtzin.
  • S
    Sabrina Fichtl
    Sehr nettes und hilfsbereites Team!

Information


focus-gyn.at
+43 1 2022202
Stadlauer Straße 62, 1220 Wien, Österreich
4.8
Erfahren Sie mehr -►

Lage

Beschreibung


Eine fachlich kompetente, individuelle Beratung in einem angenehmen Ambiente und ohne Zeitdruck steht im Mittelpunkt unserer Tätigkeit. Unsere langjährige Erfahrung in Spital und Ordination hat uns gelehrt, dass die Zeit einen wesentlichen Faktor in der Beziehung zwischen Arzt und Patientin darstellt. Gegenseitiges Vertrauen, vor allem beim Frauenarzt, ist hier von grosser Bedeutung und wird nur dann wachsen, wenn sich der Arzt in Ruhe den Anliegen der Patientin widmen kann. Die Frau steht im Mittelpunkt – mit all ihren Wünschen, Sorgen und Fragen. Natürlich basiert unsere Tätigkeit – mit allen diagnostischen und therapeutischen Verfahren – auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und Methoden.

Eine Gruppenpraxis bietet vor allem unseren Patientinnen, aber auch uns Ärzten, viele Vorteile. Die tägliche Verfügbarkeit von zumindest einem Arzt ermöglicht es der Patientin, bei akuten Problemen oder Unklarheiten auch ohne Termin vorstellig zu werden. Zumeist ist die Ordination jedoch mit zwei Ärzten besetzt. Dies ermöglicht bei nicht alltäglichen Fragestellungen eine sofortige und kompetente Zweitmeinung durch den anwesenden Kollegen. Auch bei Abwesenheit eines Arztes, bedingt durch z.B. Krankheit, Einsatz bei einer Geburt, Urlaub, etc., ist durch den Kollegen immer eine Vertretungsmöglichkeit gegeben. 

Ein weiterer wesentlicher Vorteil besteht darin, dass in unserer Praxis Blutabnahmen durchgeführt werden können, wie z.B. in der Schwangerschaft im Rahmen der Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen oder bei der Frau im Wechsel zur Analyse des Hormonstatus.

Abschließend möchten wir nicht unerwähnt lassen, dass wir uns als Ärzteteam aus einem Mann und zwei Frauen sehr gut ergänzen und so auf alle Bedürfnisse und Vorstellungen jeder einzelnen Patientin bestmöglich eingehen zu können.