IKEA Einrichtungshaus Wien Nord

Möbelgeschäft

Ausgefüllt 80%

Bewertung 6

  • M
    Markus Braunias
    Ein Irrgarten der seines gleichen Sucht. Wie ein IKEA aufgebaut ist weiß man, es geht immer dem Pfeil nach bis man am Ende ist. Sauberes Restaurant mit frischer guter (Billiger) Küche an einem schönen Ausblick. Es ist ein McDonalds in der nähe aber da doch lieber zu IKEA einfach nur zum essen. Das Sortiment ist hier das selbe wie in jedem anderen, die Mitarbeiter die hier sehr präsent sind wirken immer freundlich und gut gelaunt.
  • H
    Heidrun Mac Giolla Iasachta
    Sehr gut sortiert, Ware mit guter Qualität zum kleinen Preis. Auch das dazugehörige Restaurant bietet sehr gutes Essen zu vernünftigen Preisen und für gestresste Eltern eine tolle Spieleecke für die Kinder, um durchzuatmen und das Essen auch wirklich genießen zu können.
  • S
    Sepp Maier
    Ich war zum ersten mal in einen Ikea und er war scheiße. Ich kam rein gleich mal von einer Mitarbeiterin angeschrien worden. Dann habe ich am Telefon mit einer scheiß unfreundlichen Mitarbeiterin ausgemacht ich bekomme kostenlos einen Kasten repariert. Und dann im Geschäft haben sie gesagt ich müsse doch etwas bezahlen. Nicht hingehen unfreundlich und brechen ihre versprechen.
  • A
    Alfred Setvin
    Besonders die sehr kompetente und professionelle Beratung von Frau Anna G. (IKEA-Nord) sucht ihresgleichen. Mit den vielen ausgezeichneten Vorschlägen für eine moderne und funktionellen Küche hat sie uns geholfen, viel Zeit zu sparen. PERFEKT!!!
  • D
    Dana Neuwirth
    Super Essen, schöne Möbel echt super
  • A
    A. Isaac B.
    Am Liebsten würde ich diesem Franchisenehmer null Sterne geben. Service ist sehr schlecht. Wenn man Probleme mit den Produkten hat, wird einem versprochen Lösungen zu finden und man wird hingehalten. Nach einer Zeit wird einem gesagt, dass man zu lange gewartet hat. Ich spreche von 10 Jahre Garantie und das Produkt ist ein Jahr alt und hat nie funktioniert! Ich war einmal sehr zufrieden mit dieser Filiale und diese Filiale war jeden Monat einmal besucht von mir. Das war einmal.